Navigation

Seiteninhalt

Wiesen: Verkehrsunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Auf der Landwasserstrasse ereignete sich am Montag um 10.00 Uhr zwischen Wiesen und Davos Glaris ein Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen verletzt und mit der Einsatzambulanz ins Spital Davos transportiert.
Ein in Richtung Davos fahrender Automobilist kam mit seinem Fahrzeug kurz vor dem Landwassertunnel beim Befahren einer langgezogenen Rechtskurve ins Schleudern. Der Personenwagen geriet auf die Gegenfahrbahn, wo es mit einem korrekt entgegenkommenden Lastwagen des Strassenunterhaltsdienstes zu einer heftigen Kollision kam. Der Fahrzeuglenker war nicht angegurtet und zog sich deshalb Kopfverletzungen zu.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel