Navigation

Seiteninhalt

Thusis: Verkehrsunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
br>
Zu einer Kollision mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Donnerstagabend auf der A 13, im Crapteig-Tunnel bei Thusis. Eine Person erlitt mittelschwere Verletzungen.
Ein Richtung Norden talwärts fahrender Personenwagen kam aus unbekannten Gründen nach links auf die bergwärts führende Überholspur. Dort kam es zur Kollision mit einem korrekt bergwärtsfahrenden Personenwagen. Durch die Kollision prallte das überholende Fahrzeug noch gegen ein Wohnwagengespann, welches auf der Normalspur bergwärts fuhr. Der Lenker des korrekt überholenden Fahrzeuges erlitt mittelschwere Verletzungen. Er wurde mit einem Krankenwagen ins Spital nach Thusis überführt. Die beiden am Unfall beteiligten Personenwagen wurden total beschädigt. Am Wohnwagen entstand geringer Sachschaden. Der Verkehr wurde erheblich beeinträchtigt.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel