Navigation

Seiteninhalt

Tschierv: Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
br>
Auf der Talfahrt vom Ofenpass in Richtung Tschierv bremste ein Motorradfahrer am Donnerstag, um 13.00 Uhr eingangs einer leichten Linksbiegung etwas seine Fahrt. Dabei blockierte das Hinterrad und der Zweiradfahrer stürzte. Beim Sturz sowie bei der anschliessenden Rutschpartie wurde der Lenker verletzt. Mit der Ambulanz wurde er ins Spital nach Sta. Maria eingeliefert.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel