Navigation

Seiteninhalt

Susch: Motorradfahrer bei Kollision mit Personenwagen verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
br>
Auf der Fahrt durch Susch beabsichtigte ein Fahrzeuglenker am Sonntag, um 11.00 Uhr nach links abzubiegen. Ein nachfolgender Motorradfahrer setzte im selben Augenblick zu einem Überholmanöver an. Mitten auf der Fahrbahn kam es in der Folge zu einer heftigen Kollision. Dabei wurde der Zweiradfahrer von seiner Maschine geschleudert und verletzt. Er musste zur ambulanten Behandlung eine Arzt aufsuchen. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel