Navigation

Seiteninhalt

San Carlo: Selbstunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Donnerstagmorgen gegen 0500 Uhr fuhr ein Lenker mit seinem Personenwagen auf der Kantonstrasse von Poschiavo herkommend Richtung Bernina. In San Carlo, Höhe Bäckerei, geriet das Fahrzeug nach links und prallte frontal in eine Stützmauer. Beim Aufprall zog sich der Lenker Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde mit dem Rega-Helikopter ins Spital nach Samedan transportiert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel