Navigation

Seiteninhalt

Bivio: Verkehrsunfall mit sechs Verletzten

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am späteren Samstagnachmittag ereignete sich auf der schneebedeckten Julierpassstrasse, oberhalb Bivio eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Auf der Talfahrt geriet ein Automobilist auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug. Beim heftigen Aufprall wurden sechs Personen verletzt. Sie wurden mit der Ambulanz ins Spital nach Samedan überführt. An den Fahrzeugen entstand grosser Sachschaden.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel