Navigation

Seiteninhalt

Maloja: Vier Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Dienstagmittag um 12.50 Uhr fuhr ein mit fünf Personen besetzter Personenwagen auf der Kantonsstrasse von Sils i. E. in Richtung Maloja. In der unübersichtlichen Rechtskurve bei Plaun da Lej geriet das Fahrzeug ins Schleudern, kollidierte mit der rechtsseitigen Stützmauer, überschlug sich und kam schliesslich auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Vier der Insassen erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen, die beim Arzt in Silvaplana ambulant behandelt werden konnten. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel