Navigation

Seiteninhalt

Domat / Ems: Arbeitsunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Mitarbeiter der EMS - PATVAG ist am Freitagabend um 18.15 Uhr in Domat / Ems bei einem Arbeitsunfall verletzt worden.
Der Arbeiter reinigte mit der vorschriftsgemässen Schutzbekleidung versehen die Abfüllstation für Airbag-Anzünder mittels einem Vakuumsauger, als sich einige Gramm eines Anzündsatzes umsetzten. Beim Vorfall erlitt der an der Anlage arbeitende Angestellte Verbrennungen am Hals und Gesicht sowie eine Gehörverletzung. Mit der Ambulanz wurde er ins Kantonsspital Chur überführt. Am Gebäude entstand geringer Sachschaden. Zur Abklärung der Unfallursache wurde der Wissenschaftliche Dienst der Stadtpolizei Zürich beigezogen.
Quelle: Staatsanwaltschaft Graubünden
Neuer Artikel