Navigation

Seiteninhalt

Grüsch: Motorradfahrer bei Kollision verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Von Landquart kommend fuhr ein Automobilist am Donnerstag, kurz nach 07.00 Uhr über die Ausfahrt in Richtung Grüsch. Bei der Einmündung in die Überlandquartstrasse kam es zu einer Kollision mit einem vom Dorfkern Grüsch in Richtung Danusa fahrenden Motorradfahrer. Beim Aufprall erlitt der Zweiradfahrer Beinverletzungen. Mit der Ambulanz wurde er ins Kreisspital Schiers transportiert. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel