Navigation

Seiteninhalt

Chur: Autoaufbrecher festgenommen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Nach einer kurzen Verfolgungsjagd konnten in der Nacht auf Sonntag in Chur zwei
Autoaufbrecher verhaftet werden.
Ein Zeuge beobachtete, wie zwei Männer auf dem Parkplatz im Kalchbühl in Chur Autos aufbrachen und danach mit einem Personenwagen wegfuhren. Er alarmierte sofort die Polizei. Auf der Fahrt in Richtung Anschluss Süd der A 13 wurde das Fahrzeug durch die ausrückenden Beamten entdeckt. Als die Insassen die Polizei bemerkten versuchten sie zu fliehen. Sie konnten aber, noch bevor sie auf der A 13 waren, gestellt und festgenommen werden. Im Fluchtfahrzeug konnte Diebesgut sichergestellt werden. Bezüglich der begangenen Delikte wurde gegen die beiden aus Mazedonien stammenden Männer eine Untersuchung eingeleitet.
Quelle: Staatsanwaltschaft Graubünden
Neuer Artikel