Navigation

Seiteninhalt

Davos Platz: Brandfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Mittwochnachmittag brannte in Davos Platz, im Gebiet "Crestannes", ein alleinstehender Stall gänzlich ab. Verletzt wurden weder Mensch noch Tier.
Kurz vor 16.00 Uhr wurde der Brandausbruch festgestellt und die Feuerwehr Davos Platz mit rund 25 Mann alarmiert. Der am Waldrand stehende, alte und nicht mehr benutzte Holzriegelbau stand rasch im Vollbrand und wurde gänzlich zerstört. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf den naheliegenden Wald verhindern, musste dazu eine rund 300 Meter lange Wassertransportleitung legen. Die Brandursache ist unbekannt.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel