Navigation

Seiteninhalt

Davos: Verkehrsbehinderungen wegen Motorsportveranstaltung

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Im Zusammenhang mit der Durchführung der 3. Oldtimer Berg-Trophy Davos – Flüelapass, ist am Samstag, 24. Juni 2000 und Sonntag, 25. Juni 2000 auf den nachstehend aufgeführten Strassenabschnitten mit Behinderungen und längeren Wartezeiten zu rechnen.

Samstag, 24. Juni 2000
Von 09.00 h – 16.30 Uhr ist die Flüelapassstrasse zwischen Davos und Susch auf dem Streckenabschnitt zwischen Davos Dorf und Flüela Hospiz für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt. Auf der Südseite besteht die Zufahrtmöglichkeit bis Flüela Hospiz.

Sonntag, 25. Juni 2000
von 09.00 h – 16.30 Uhr ist die Flüelapassstrasse zwischen Davos und Susch auf dem Streckenabschnitt zwischen Davos Dorf und Flüela Hospiz für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt. Auf der Südseite besteht die Zufahrtmöglichkeit bis Flüela Hospiz.
Entlang der Rennstrecke Davos – Flüela Hospiz dürfen nur die offiziellen Parkplätze benutzt werden. Bei Start und Ziel stehen für Zuschauer keine Parkplätze zur Verfügung. Ein Park & Ride wird ab Davos Dorf und auf der Südseite des Flüelapass angeboten. Die Zuschauerparkplätze sind signalisiert. Die Verkehrspolizei Davos sowie die Landschaftspolizei Davos empfehlen den Zuschauern die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.
Um einen geordneten Rennablauf garantieren zu können, ist den Rennfunktionären entlang der Strecke unbedingt Folge zu leisten. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden unter Kostenfolge abgeschleppt.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Neuer Artikel