Navigation

Seiteninhalt

Silvaplana: Wassersportler beim Kite-Surfing verunfallt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Donnerstagnachmittag um ca. 15.45 Uhr unternahm ein Wasserportler beim Campingplatz Silvaplana auf dem Silvaplanersee einen Startversuch mit seinem Kite- Surfer. Infolge starkem Wind verlor er dabei die Kontrolle über sein Sportgerät und wurde gegen die Ufersteine geschleudert, wo er sich schwere Kopfverletzungen zuzog. Mit dem Rega-Helikopter wurde der Sportler ins Kantonsspital nach Chur überführt.

Luzein:Verkehrsunfall
Ein Motorradfahrer fuhr am Donnerstag um 16.10 Uhr auf der Kantonsstrasse von Pany in Richtung St. Antönien. Bei der Oertlichkeit Gisiletta schnitt er die unübersichtliche Linkskurve an und kollidierte in der Folge frontal mit einem entgegenkommenden Personenwagen. Der Zweiradlenker wurde über das Auto geschleudert und stürzte anschliessend auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Mit dem Krankenwagen wurde er ins Spital nach Schiers überführt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Neuer Artikel