Navigation

Seiteninhalt

Stampa: Verkehrsunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Samstagmorgen um 09.15 Uhr fuhren drei Motorradlenker auf der Kantonsstrasse von Castasegna in Richtung Maloja-Hospiz. In der unübersichtlichen Linkskurve bei Cavril geriet ein Zweiradlenker mit seiner Maschine über den rechten Strassenrand und kollidierte mit der Leitplanke. Beim nachfolgenden Sturz auf die Fahrbahn erlitt der Töfffahrer mittelschwere Verletzungen. Mit dem Rega-Helikopter wurde er ins Spital Samedan überflogen.

Sils im Domleschg: Frontalkollision im Tunnel Sils
Ein Personenwagenlenker fuhr am Samstagnachmittag um 14.15 Uhr auf der Kantonsstrasse von Tiefencastel in Richtung Thusis. Im Tunnel Sils fuhr er in der leichten Rechtskurve über die Sicherheitslinie auf die Gegenfahrbahn, wo es mit einem korrekt entgegenkommenden Auto zu einer Frontalkollision kam. Eine Person wurde leicht verletzt und im Spital Thusis ambulant behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel