Navigation

Seiteninhalt

Chur: Verkehrsbehinderungen auf der chanfiggerstrasse

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Sonntag, 3. September 2000 wird auf der Schanfiggerstrasse zum zwanzigsten Mal das Internationale Rad-Bergrennen von Chur nach Arosa durchgeführt. In diesem Zusammenhang kommt es am Sonntag, zwischen 11.00 und 13.00 Uhr, zu Verkehrsbehinderungen mit Wartezeiten.
Um die Sicherheit der Radrennfahrer zu gewährleisten, wird der Verkehr in Richtung Chur jeweils Ausgangs der Ortschaften sowie bei einigen Ausstellplätzen angehalten. Dadurch entstehen für die in Richtung Chur fahrenden Verkehrsteilnehmer Wartezeiten.
Die Verkehrspolizei Graubünden ersucht die Verkehrsteilnehmer, den Anordnungen der Verkehrsleiter Folge zu leisten. Für Ihre Mithilfe im Sinne der Unfallverhütung und das entgegengebrachte Verständnis danken wir Ihnen.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Neuer Artikel