Navigation

Seiteninhalt

Marmorera: Leichtverletzter bei Selbstunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Freitagmorgen fuhr der Lenker eines Lieferwagens von Savognin in Richtung Julierpass. In einer Rechtskurve, unterhalb des Marmorerasees, geriet das Fahrzeug zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte in eine Felswand. Der Lenker wurde am Knie leicht verletzt und zur ärztlichen Behandlung ins Spital Savognin transportiert.

Chur: Selbstunfall auf der A13 wegen einem geplatzten Reifen
Auf der Südspur der Autobahn A13 im Bereich des Anschlusses Chur Süd kam es am Freitagmittag zu einem Selbstunfall. Ein Lieferwagen geriet wegen einem geplatzten Reifen ins Schleudern und kollidierte mit der Mitteleitplanke. Anschliessend überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der Seite liegend auf der Normalspur zum Stillstand. Der Lenker wurde zur Kontrolle ins Kantonsspital nach Chur transportiert. Der Lieferwagen wurde beim Aufprall total beschädigt.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Neuer Artikel