Navigation

Seiteninhalt

Pontresina: Gleitschirmflieger abgestürzt und schwer verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Nachdem ein Gleitschirmpilot am Dienstag, um die Mittagszeit gestartet war machte er einige
Drehungen in der Region Schafberg. Plötzlich klappte das Fluggerät aus bisher unbekannten Gründen zusammen. Dadurch stürzte der Pilot mehrere Meter im freien Fall in die Tiefe. Anschliessend kollerte er sich überschlagend über ein Stück sehr steiles Gelände bis zum Höhenweg und darüber hinaus. Etwa 50 Meter unterhalb des Höhenweges, blieb er schwer verletzt liegen. Mit dem Rettungshelikopter wurde er geborgen und ins Kantonsspital nach Chur überflogen.

Trimmis: Radfahrerin bei Kollision mit Bus leicht verletzt
Vom Bahnhof Trimmis über die Industriestrasse fahrend wollte der Chauffeur eines Lieferwagens am Dienstag, kurz vor 14.00 Uhr nach Links zu einem Materialdepot abbiegen. Dabei übersah er eine von Chur, entgegenkommende Radfahrerin. Dadurch kam es zu einer Kollision zwischen Lieferwagen und Radfahrerin. Beim Aufprall zog sich die Velofahrerin leichte Gesichtsverletzungen zu. Mit der Ambulanz wurde sie zur Untersuchung und zur ambulanten Behandlung ins Kantonsspital Chur eingeliefert.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Neuer Artikel