Navigation

Seiteninhalt

Silvaplana: Verkehrsunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Auf dem Julierpass kam ein in Richtung Bivio fahrender Motorradlenker unterhalb der Alp Sur Gonda am Sonntagmittag in einer Kurve zu Fall. Dabei zog er sich beim Anprall an die Leitplanke Kopfverletzungen zu. Mit dem Rega-Helikopter wurde er ins Spital Samedan transportiert.

Susch: Verkehrsunfall

Im Zusammenhang mit einem Überholmanöver kam es am Sonntagnachmittag auf der Südseite des Flüelapasses oberhalb "Chant Sura" zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorradlenker. Der Töfffahrer kam bei der Streifkollision zu Fall und blieb verletzt auf der Strasse liegen. Das Motorrad fuhr über den Strassenrand hinaus und stürzte rund 30 Meter den Abhang hinunter. Der Automobilist setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort und konnte in Küblis durch die Polizei angehalten und zur Sache befragt werden. Der verletzte Motorradlenker wurde ins Spital nach Davos gebracht.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel