Navigation

Seiteninhalt

Ilanz: Bagger rutscht vom Tiefganganhänger

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Dienstagmorgen rutschte ein Bagger während einer Überführungsfahrt über die Valserstrasse vom Tiefganganhänger. Personen wurden keine verletzt. Am Anhängerzug entstand erheblicher Sachschaden.
Am Dienstag, um 10.00 Uhr fuhr ein Chauffeur mit seinem Lastwagen mit Tiefganganhänger von Vals kommend über die Kantonsstrasse in Richtung Ilanz. In einer leichten Linksbiegung vor Ilanz geriet der Lastzug zu weit nach rechts und leicht von der Strasse. Dabei machte sich der nicht gesicherte Bagger auf dem Tiefgänger selbständig und rollte von der Ladefläche. In der Folge kippte er um und wurde beschädigt. Personen wurden nicht verletzt.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Neuer Artikel