Navigation

Seiteninhalt

Pontresina: Verkehrsunfall

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Sonntagabend ereignete sich auf der Berninapassstrasse ein Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Person verletzt.
Um 19.30 Uhr fuhr der Lenker eines Personenwagens von der Passhöhe in Richtung Pontresina. Im Gebiet "Plattas" geriet er mit seinem Fahrzeug auf einer geraden Strecke ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es mit einem korrekt entgegenkommenden Auto zu einer Kollision. Eine Mitfahrerin zog sich beim Aufprall Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt.

Lenzerheide: Skiunfall mit tödlichem Ausgang, Zeugenaufruf

Im Skigebiet Lenzerheide Valbella ereignete sich am Montag kurz nach 16.00 Uhr in der sog "Weisshorn-Mulde" ein Skiunfall. Dabei zog sich ein Skifahrer tödliche Verletzungen zu. Der Unfallhergang ist noch nicht geklärt. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen kam es auf der Skiabfahrt unterhalb Motta zu einer Kollision mit einem unbekannten, vermutlich französisch sprechenden Skifahrer, der ohne anzuhalten weiterfuhr. Der Verunfallte fuhr anschliessend noch rund 40 Meter weiter und kam dort plötzlich zu Fall. Der zugezogene Arzt konnte nur noch den Tod feststellen.
Personen, die in diesem Zusammenhang Feststellungen gemacht haben, werden ersucht, sich mit der Kantonspolizei Lenzerheide, Telefon 081 384 12 27 in Verbindung zu setzen.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel