Navigation

Seiteninhalt

Zizers: Wirtin Restaurant Schlüssel überfallen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Zwei mit einer schwarzen Roger-Staub Mütze maskierte Täter betraten am Samstag kurz vor 19.00 Uhr das Restaurant Schlüssel in Zizers und verlangten die Herausgabe von Bargeld. Zum Zeitpunkt des Überfalles befanden sich die Wirtin und eine weitere Dame im Restaurant.
Die unbekannten Täter waren nach gegenwärtigen Erkenntnissen zum Zeitpunkt des Überfalles nicht bewaffnet. Sie flüchteten mit dem Servierportemonnaie und einer Barschaft von rund 800 bis 1'000 Schweizerfranken. Ihr Fluchtfahrzeug, ein dunkler Kleinwagen mit Bündner Kontrollschilder hatten sie in der im Untergeschoss des Restaurantes befindlichen Autoabstellhalle parkiert. Die unverzüglich eingeleitete Fahndung blieb bis zur Stunde ohne konkrete Erkenntnisse.
Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel