Navigation

Seiteninhalt

Trimmis: Flurbrand

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Brand vernichtete am Samstagnachmittag oberhalb von Trimmis, bei Talein, eine Fläche von etwa vier Hektaren Weideland und teilweise den angrenzenden Wald. Zur Brandbekämpfung wurden neben der Ortsfeuerwehr Trimmis, die Feuerwehr der Gemeinden Says, Untervaz und Zizers aufgeboten. Insgesamt standen rund 40 Feuerwehrleute im Einsatz. Zusätzlich wurden sie aus der Luft von zwei Helikoptern der Air Grischa unterstützt. Die Brandursache ist noch unbekannt und ist Gegenstand der laufenden Untersuchung.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Neuer Artikel