Navigation

Seiteninhalt

Serneus: Bauarbeiter verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Mittwochnachmittag war ein Bauarbeiter in Serneus damit beschäftigt Gerüstelemente für den Abtransport bereitzustellen. Während er die Elemente aufeinander richtete kippten diese seitwärts um. Dabei stürzte der Arbeiter rückwärts auf ein weiteres Element. Von den herunterfallenden Elementen und durch den Sturz zog er sich erhebliche Verletzungen zu. Mit dem Rettungswagen wurde er ins Spital Davos transportiert.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel