Navigation

Seiteninhalt

Vicosoprano: Soziusfahrer verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am späten Sonntagnachmittag ist der Beifahrer auf einem Motorrad bei einem Sturz in Vicosoprano erheblich verletzt worden. Mit der Ambulanz wurde er ins Spital nach Chiavenna transportiert. Ein Motorradfahrer fuhr von Maloja über die Kantonsstrasse in Richtung Landesgrenze. In einer lang gezogenen Linkskurve bei Vicosoprano kam er ohne Fremdverschulden zu Fall. Während er bei Sturz unverletzt blieb, wurde sein Soziusfahrer verletzt.

Zernez: drei Verletzte bei Motorradunfall
Bei einer Kollision zwischen zwei Motorrädern sind am Montag am Ofenpass drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Mit dem Rettungshelikopter wurde der Schwerverletzte ins Spital Samedan eingeliefert. Ein Lenker sowie sein Beifahrer mussten ambulant behandelt werden. Während der Fahrt über den Ofenpass in Richtung Zernez fuhr ein Motorradfahrer kurz nach 15.00 Uhr in einer Linkskurve geradeaus und in der Folge auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zu einem schweren Aufprall mit einem korrekt entgegenkommenden Motorradfahrer. Dabei wurden beide Lenker sowie der Soziusfahrer von den Maschinen geschleudert. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt. An beiden Maschinen entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel