Navigation

Seiteninhalt

Le Prese: Streifkollision zwischen Motorrad- und Autofahrer

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Bei einer Streifkollision ist ein Motorradfahrer am frühen Dienstagabend in Le Prese leicht verletzt worden. Zur ambulanten Behandlung musste er einen Arzt aufsuchen. Von der Landesgrenze kommende fuhr der Zweiradfahrer in Richtung Norden. Eingangs Dorf bog er, um dem Bahngeleise auszuweichen gegen die linke Fahrspur. Als plötzlich ein Personenwagen aus, der Gegenrichtung nahte, schwenkte er über das Geleise nach rechts. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem von hinten rechts aufschliessenden Fahrzeug. Am Personenwagen entstand erheblicher Sachschaden.

Pontresina: Wanderer von Blitz getroffen
Am Mittwochnachmittag ist ein Mann auf einer Wanderung im Morteratschgebiet von einem während eines kurzen Gewitters von Blitzschlag getroffen worden. Der Bergwanderer war nach dem Schlag ansprechbar. Zur Untersuchung und Beobachtung wurde er mit dem Rettungshelikopter ins Spital Samedan eingeliefert. Er befand sich auf einer Wanderung auf der oft begangenen Route von der Bergstation Diavolezza in Richtung Isla Persa. Über den genauen Gesundheitszustand können zur Zeit keine gesicherten Angaben gemacht werden.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel