Navigation

Seiteninhalt

Scharans: verunfallter Dreiradfahrer verstorben

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Der am vergangenen Freitagabend bei einem Sturz mit seinem Dreirad verletzte Mann ist am Mittwoch an den erlittenen, schweren Verletzungen verstorben. Der 63-jährige Rentner befand sich am frühen Freitagabend auf der Talfahrt vom Heim Scalottas in Richtung Scharans. In einer Kurve kippte das Gefährt um. Der Fahrer erlitt dabei schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital eingeliefert.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel