Navigation

Seiteninhalt

Bonaduz: Kleinflugzeug der Armee abgestürzt, Auftakt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein PC 7 Kleinflugzeug der Armee ist am Dienstag kurz vor 16.00 Uhr bei Bonaduz in den Waldrand am "Bonaduzerstutz" abgestürzt. Dabei zogen sich die beiden Flugzeuginsassen tödliche Verletzungen zu. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen kam das Flugzeug mit dem Seil der Luftseilbahn Rhäzüns - Feldis in Berührung und stürzte ab. Polizei, Feuerwehr und Sanität sind im Einsatz.
Weitere Informationen erfolgen zu gegebenem Zeitpunkt durch den Informationsdienst der Luftwaffe in Bern, Telefon 031 324 38 44.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel