Navigation

Seiteninhalt

Davos: Zeugenaufruf zum Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Mittag des 19. November 2002 ereignete sich auf der Prättigauerstrasse in Davos Wolfgang, Höhe Bushaltestelle Seebüel, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 9-jähriger Junge von einem Fahrzeug erfasst wurde und sich dabei tödliche Verletzungen zuzog. In diesem Zusammenhang werden durch das Untersuchungsrichteramt Davos und die Kantonspolizei Graubünden weitere Unfallzeugen gesucht. Wir bitten Personen, welche sachdienliche Angaben machen können und bisher von der Polizei nicht kontaktiert wurden, sich mit der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Graubünden Telefon 081 257 72 71 oder mit dem nächsten Polizeiposten in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel