Navigation

Seiteninhalt

Silvaplana: Gemeinsame Kontrolle der Kantonspolizei und des Grenzwachtkorps

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Donnerstag von 16.00 bis 20.00 Uhr führte die Kantonspolizei, Region 4/Engiadina, zusammen mit der Grenzwache der Grenzwachtregion III auf der Julierpasstrasse und auf der Engadinerstrasse bei Susch GR eine gemeinsame Kontrolle durch. Es wurden insgesamt 141 Fahrzeuge und deren Insassen einer Kontrolle unterzogen. Nebst einigen Ordnungsbussen und zwei Verletzungen wegen Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz wurden vier Personen wegen Drogenkonsums und Besitz von Drogen zur Anzeige gebracht. Ein Autofahrer wurde wegen Fahren unter Drogeneinfluss (FuD) verzeigt. Es konnten 95 Gramm Haschisch und 25 Gramm Marihuana sichergestellt werden. Bei der Kontrolle wurden zwei Drogenhunde eingesetzt.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel