Navigation

Seiteninhalt

Brusio: Kollision bei Miralago

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Bei einer Kollision zwischen Brusio und Miralago ist am Montagnachmittag ein Motorradlenker verletzt worden. Kurz vor 15.00 Uhr auf der Kantonsstrasse, im Gebiet Golbia Sot, wollte eine von Brusio herkommende und in Richtung Miralago fahrende Automobilistin nach links abbiegen. Ein nachfolgender Motorradlenker übersah das Abbiegmanöver und setzte zum Überholen an. In der Folge prallte er in die linke Fahrzeugsseite. Der Töfffahrer kam zu Fall und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Zur ärztlichen Behandlung wurde er mit der Ambulanz von Poschiavo ins Spital San Sisto nach Poschiavo transportiert. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel