Navigation

Seiteninhalt

Versam: Wohnmobil von der Strasse abgekommen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Kurz vor der Brücke über das Versamer Tobel ist am Mittwochnachmittag ein Wohnmobil von der Strasse abgekommen und etwa zehn Meter den Abhang hinunter gerutscht. Die Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt.
Die Lenkerin des Wohnmobils fuhr von Versam kommend in Richtung Bonaduz. In einer engen Linkskurve oberhalb des Versamer Tobels fuhr sie aus nicht geklärten Gründen geradeaus. Das Fahrzeug geriet über den Strassenrand hinaus und rutschte etwa zehn Meter in die Tiefe, wo es frontal in einen Baum prallte. Die Lenkerin sowie ihr Mitfahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. Nach erster medizinischer Versorgung in einer Versamer Arztpraxis wurden sie ins Spital nach Ilanz gebracht. Am Wohnmobil entstand Totalschaden.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel