Navigation

Seiteninhalt

Domat/Ems: Selbstunfall mit Motorrad

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Eine Motorradlenkerin erlitt bei einem Selbstunfall am Samstag auf der Reichenauerstrasse mittelschwere Verletzungen. Am Motorrad enstand geringer Sachschaden.
Die Zweiradlenkerin fuhr kurz vor 11.45 Uhr auf der Kantonsstrasse von Domat/Ems in Richtung Tamins. Auf der Rheinbrücke geriet sie auf das Trottoir und kollidierte mit dem linksseitigen Brückengeländer. Beim nachfolgenden Sturz auf die Fahrbahn wurde die Motorradfahrerin unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Die Verletzte wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Chur gefahren.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel