Navigation

Seiteninhalt

Landquart: Traktor samt Ballenpresse in Brand geraten

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Traktor mit angehängter Ballenpresse ist am Montagabend in Landquart in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand. Der Traktorlenker hatte bei Feldarbeiten im Raum Ganda Feuer im Motorenblock bemerkt. Rasch erfasste der Brand das ganze Gefährt. Die unverzüglich alarmierte Feuerwehr Landquart rückte mit 12 Mann und einem Tanklöschfahrzeug aus, konnte aber nicht mehr verhindern, dass der Traktor völlig ausbrannte und die Presse stark beschädigt wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere 10'000 Franken. Das betroffene Feldstück wurde nach dem Brand mit Wasser aus einem Druckfass abgekühlt. Um ein allenfalls erneutes Aufflackern des Feuers auf dem Stoppelfeld rasch bekämpfen zu können, wurde das Tanklöschfahrzeug über Nacht vor Ort belassen.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel