Navigation

Seiteninhalt

Zernez: Velofahrer mittelschwer verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Velofahrer befand sich am späten Mittwochnachmittag auf der Talfahrt vom Ofenpass in Richtung Zernez, als er in einer dunklen Galerie zu Fall kam. Beim Sturz erlitt er mittelschwere Verletzungen. Nach notfallmedizinischer Versorgung vor Ort wurde der Verunfallte mit einem Rega-Helikopter ins Kantonsspital nach Chur transportiert.

Savognin: Beim Veloparcours verunfallt
Auf dem Veloparcours in Savognin kam am frühen Mittwochabend ein Radfahrer zu Fall. Beim Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde nach erstmedizinischer Versorgung vor Ort mit dem Rega-Helikopter ins Kantonsspital nach Chur transportiert.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel