Navigation

Seiteninhalt

Disentis: Kollision zwischen Personenwagen und Motorrad

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad ist am Freitagmittag oberhalb Disentis die Mitfahrerin des Motorrades leicht verletzt worden. Sie wurde in einer Arztpraxis in Disentis ambulant behandelt. Der Personenwagenlenker war auf der Oberalppassstrasse in Richtung Disentis unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve kurz vor Disentis geriet er auf der regennassen Strasse mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es mit dem entgegenkommenden Motorrad zur Kollision. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel