Navigation

Seiteninhalt

Untervaz: Radfahrer ist seinen schweren Verletzungen erlegen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein 93-jähriger Velofahrer ist am Mittwochvormittag bei Untervaz mit einem Personenwagen kollidiert und dabei schwer verletzt worden. Am frühen Mittwochnachmittag ist er seinen schweren Verletzungen erlegen.
Der in Graubünden wohnhaft gewesene Mann befuhr einen Feldweg im Gebiet Salis in Richtung Kantonsstrasse. Auf dieser näherte sich von Zizers kommend eine Personenwagenlenkerin mit ihrem Fahrzeug. Beim Einmünden in die Kantonsstrasse übersah der Zweiradfahrer den Personenwagen. Er wurde vom Motorfahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel