Navigation

Seiteninhalt

Davos: Selbstunfall mit Motorrad

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Motorradlenker erlitt am Samstagmittag bei einem Selbstunfall auf der Flüelapassstrasse leichte Verletzungen.
Der Zweiradlenker fuhr mit seinem Motorrad auf der Kantonsstrasse von Davos GR in Richtung Flüela Hospiz. In einer Linkskurve oberhalb Tschuggen geriet das Motorrad ins Rutschen. Beim nachfolgenden Sturz auf die Fahrbahn erlitt der Lenker leichte Verletzungen. Mit der Ambulanz wurde er ins Spital Davos zur ambulanten Behandlung gefahren.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel