Navigation

Seiteninhalt

Pontresina: Selbstunfall mit Motorrad

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Motorradfahrer erlitt am Samstagnachmittag auf der Berninapassstrasse Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungshelikopter ins Spital Samedan überführt. Am Motorrad entstand Totalschaden.
Der Motorradlenker fuhr auf der Kantonsstrasse vom Bernina-Hospiz in Richtung Pontresina. Eingang einer Linkskurve beim Wasserschloss stürzte er wegen einem Schotterstein der parallel zu Strasse verlaufenden Berninalinie auf die Fahrbahn und rutschte anschliessend mit dem Zweirad über das Bahntrassee. Der Bahnverkehr wurde durch den Unfall nicht beeinträchtigt.

Stampa: Verkehrsunfall fordert drei Verletzte
Bei einer Frontalkollision mit einem Betonelement einer Baustellenabschrankung am Sonntagmorgen in Stampa erlitten der Fahrzeuglenker und ein Mitfahrer leichte, eine Mitfahrerin schwere Verletzungen. Sie wurden mit der Ambulanz ins Spital Spino und mit dem Rettungshelikopter ins Kantonsspital Chur überführt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Der Fahrzeuglenker fuhr auf der Kantonsstrasse von Promontogno in Richtung Vicosoprano. In Stampa, Höhe Post, prallte das Fahrzeug aus noch nicht geklärten Gründen frontal gegen das Betonelement.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel