Navigation

Seiteninhalt

Silvaplana: Radfahrerin von PW angefahren und schwer verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Auf der Hauptstrasse ausgangs Silvaplana ist eine Radfahrerin am Montag von einem Personenwagen angefahren und schwer verletzt worden. Die Radfahrerin war von Silvaplana dem See entlang Richtung Sils gefahren. Ein nachfolgender Personenwagenlenker touchierte die Velofahrerin, worauf sie stürzte und schwer verletzt liegen blieb. Nach notfallmedizinischer Betreuung durch ein Ambulanzteam am Unfallort wurde sie mit einem Rega-Helikopter ins Kantonsspital nach Chur geflogen.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel