Navigation

Seiteninhalt

Chur: 85-jährige Frau verletzt ins Spital eingeliefert - Zeugenaufruf

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Eine 85-jährige Frau ist am vergangenen Freitagnachmittag, 15.40 Uhr, mit Halswirbelverletzungen und Prellungen von einer Privatperson in die Notfallaufnahme des Kantonsspitals Chur gebracht worden. Weil nicht klar ist, wie es zu diesen Verletzungen gekommen war und wie die genauen Umstände des Auffindens der verletzten Frau waren, bittet die Kantonspolizei die Person, welche die Frau ins Spital gebracht hatte, sich mit der Fahndung Chur, Telefon 081 257 73 00, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel