Navigation

Seiteninhalt

Ardez: Zwei Leichtverletzte nach Kollision zweier Autos

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen sind am Montagnachmittag bei Ardez zwei Personen leicht verletzt worden. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
Ein Automobilist beabsichtigte, beim Anschluss West bei Ardez von der Nebenstrasse nach links in die Hauptstrasse einzufahren. Dabei übersah er einen aus Richtung Scuol kommenden Personenwagen. Die Lenkerin dieses Autos kollidierte in der Folge frontal in die linke Seite des einbiegenden Fahrzeuges. Die beiden leicht verletzten Lenker bzw. Lenkerin liessen ihre Blessuren in nahegelegenen Arztpraxen ambulant behandeln.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel