Navigation

Seiteninhalt

Landquart: Arbeitsunfall fordert Verletzten

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Arbeiter hat sich am Dienstagmorgen in Landquart bei einem Arbeitsunfall mittelschwer verletzt. Ein Bauelement fiel von einem Gabelstapler und traf den daneben stehenden Arbeiter. Mit der Ambulanz wurde der Verunfallte ins Kantonsspital Chur gefahren.
In der Lagerhalle eines Holzwerkstoffbetriebs war der Arbeiter damit beschäftigt, ein etwa 400 Kilogramm schweres Bauelement auf einem Gabelstapler zu fixieren. Beim Anheben der Last geriet diese in Bewegung und rutschte seitlich vom Stapler. Der Arbeiter versuchte, das Element aufzufangen. Er vermochte das grosse Gewicht jedoch nicht zu halten, wurde zu Boden gedrückt und geriet mit einem Bein unter das Element.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel