Navigation

Seiteninhalt

Davos: Fussgängerin von Personenwagen erfasst und leicht verletzt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Eine Fussgängerin hat sich am Samstagvormittag in Davos Dorf leicht verletzt. Sie wurde von einem Personenwagen frontal erfasst und zu Boden geworfen. Mit der Ambulanz wurde sie ins Spital Davos gefahren.
Ein Personenwagenlenker beabsichtigte von der Promenade aus nach links auf einen Parkplatz einzubiegen. Bei diesem Manöver übersah er die Fussgängerin. In der Folge wurde sie von der Stossstange des Fahrzeuges erfasst und umgeworfen.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Neuer Artikel