Navigation

Seiteninhalt

Schiers: Beim Linksabbiegen entgegenkommendes Auto übersehen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Auf der Nationalstrasse A28 beim Anschluss Schiers West ist es am späten Montagnachmittag nach einem misslungenen Abbiegemanöver zu einer heftigen Kollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Zwei Personen mussten mit leichten Verletzungen ins Regionalspital Schiers gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Eine Personenwagenlenkerin beabsichtigte, beim Anschluss Schiers West nach links ins Dorf Schiers abzubiegen. In dem Moment, als sie mit ihrem Fahrzeug die linke Fahrspur überqueren wollte, kam ihr aus Richtung Davos ein Personenwagen entgegen. In der Folge kollidierten die beiden Fahrzeuge heftig miteinander. Beide Lenkenden erlitten leichte Verletzungen. Die total demolierten Autos mussten aufgeladen und abtransportiert werden.

Neuer Artikel