Navigation

Seiteninhalt

Tinizong: Mit Personenwagen in Hausmauer geprallt

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Personenwagenlenker ist am Mittwochmorgen mit seinem Fahrzeug in Tinizong in eine Hausmauer geprallt. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und ins Spital nach Savognin gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Der Automobilist fuhr von St. Moritz kommend in Richtung Tiefencastel. In einer Doppelkurve im Dorf Tinizong überfiel ihn gemäss eigenen Aussagen Unwohlsein, worauf er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Ausgangs der Kurve kam der Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte heftig frontal in die Wand eines Wohnhauses. Die Polizei ordnete beim Lenker eine Blutprobe an.

Neuer Artikel