Navigation

Seiteninhalt

Silvaplana: Streifkollision zwischen Motorrad und Personenwagen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Freitagnachmittag hat sich auf der Malojastrasse zwischen Silvaplana und Sils/Segl Maria eine Streifkollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad ereignet. Eine Person wurde verletzt und musste sich in Spitalpflege begeben.

Kurz nach Silvaplana schloss ein in Richtung Sils/Segl Maria fahrender Automobilist hinter zwei Velofahrern auf. Auf einer langgezogenen, übersichtlichen und leicht nach links drehenden Kurve setzte dieser zum Überholen der Fahrräder an. Gleichzeitig näherte sich aus der Gegenrichtung ein mit zwei Personen besetztes Motorrad. Auch der Lenker dieses Motorrades hatte zuvor einen Motorroller überholt. Als sich nun beide auf gleicher Höhe befanden, kam es in der Folge in der Fahrbahnmitte zu einer leichten Streifkollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern. Durch die Kollision konnte der aus der Ostschweiz stammende Motorradlenker sein Gefährt nicht mehr halten und kam zu Fall. Durch den Sturz wurde seine Soziusfahrerin an der Schulter verletzt und musste von der Ambulanz ins Regionalspital Oberengadin eingeliefert werden. Der Motorradlenker blieb unverletzt. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.
Neuer Artikel