Navigation

Seiteninhalt

Bivio: Sturz von Motorradlenkerin - Zeugenaufruf

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Samstagabend um 17:00 Uhr ist es auf der Julierpassstrasse zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Motorradlenkerin verletzte sich bei einem Sturz. Ein beteiligter Personenwagenlenker fuhr weiter, ohne an der Unfallstelle anzuhalten.

Eine 25-jährige Motorradlenkerin fuhr auf der Julierpassstrasse vom Hospiz in Richtung Bivio. Oberhalb Punt Brüscheda kam ihr in einer langgezogenenen Rechtskuve ein Personenwagen auf der rechten Fahrbahnhälfte entgegen. Die Töfflenkerin bremste das Motorrad brüsk ab um eine Kollision zu vermeiden. Dabei kam sie zu Fall. Der Pw-Lenker des anthrazit-farbenen Subaru Justy fuhr weiter, ohne sich um die gestürzte Töfffahrerin zu kümmern. Diese wurde an der Hand verletzt und ins Spital Samedan gebracht.
 
Jene zwei portugiesischen Männer, welche gemäss Aussagen der Motorradfahrerin nach dem Ereignis dem Subaru Justy nachfuhren, oder auch andere Personen, welche Hinweise zum Vorfall machen können werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten St. Moritz, Telefon 081 837 54 60 in Verbindung zu setzen.
Neuer Artikel