Navigation

Seiteninhalt

Pontresina: Streifkollision zwischen Motorrad und Personenwagen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Am Samstagnachmittag hat sich bei Pontresina ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen ereignet. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Die Lenkerin des Personenwagens wollte von der Via Maistra in die Kantonsstrasse einfahren. In diesem Moment sah sie, dass sich auf der Kantonsstrasse vom Berninapass her ein Motorrad näherte, und hielt an. Weil die Front des Fahrzeugs aber bereits rund einen halben Meter in die Fahrbahn ragte, kam es zu einer Streifkollision mit dem Motorrad. Der Töfffahrer konnte einen Sturz verhindern, die Soziusfahrerin wurde dabei aber abgeworfen. Beide Personen auf dem Motorrad verletzten sich leicht und mussten mit der Rettung Oberengadin ins Spital nach Samedan gefahren werden. Die beiden Fahrzeuge wurden leicht beschädigt.
Neuer Artikel