Navigation

Seiteninhalt

Alvaschein: Glück im Unglück für Lastwagenchauffeur

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Lastwagenchauffeur hat am Dienstagvormittag unterhalb Alvaschein Glück im Unglück gehabt. Als er Aushubmaterial abladen wollte, kippte das Fahrzeug zur Seite um. Der Chauffeur wurde nur leicht verletzt.

Der Chauffeur war auf dem Weg von einer Baustelle zu der Deponie für Aushubmaterial unterhalb der Julierstrasse bei Alvaschein. Im leicht abfallenden Gelände fuhr er rückwärts an die Deponie heran. Als er den Kipper des Lastwagens anhob, geriet das Fahrzeug aus dem Gleichgewicht und stürzte zur Seite um. Der Lastwagen wurde dabei total beschädigt.

Neuer Artikel