Navigation

Seiteninhalt

Maladers: Lieferwagen von der Strasse abgekommen

  • Erste Mitteilung
  • Neuen Beitrag einfügen
Ein Lieferwagenchauffeur ist am Montagnachmittag auf der Schanfiggerstrasse bei Maladers von der Strasse abgekommen und mit dem Fahrzeug einige Meter in die Tiefe gestürzt.

Der Lenker fuhr von Chur kommend in Richtung Arosa. Nach Maladers, im Gebiet Sax, geriet er mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts, durchschlug den Bündnerzaun und stürzte mit dem Fahrzeug rund fünf Meter in die Tiefe. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Mit der Ambulanz wurde er ins Kantonsspital Graubünden nach Chur gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Für die Bergung, die erst abends bei geringem Verkehrsaufkommen stattfand, war ein Kranlastwagen im Einsatz.

Neuer Artikel